Terminabsage

Falls Sie verhindert sind und den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, mich rechtzeitig darüber in Kenntnis zu setzen. Nutzen Sie dafür bitte das folgende Formular.

Bitte erteilen Sie mir zur Orientierung ein paar weiterer Informationen:

Ihre Terminabsage sollte min. 48 h vor dem Termin erfolgt sein. Bei kürzerer Absage oder Nichterscheinen fällt gegebenenfalls eine Säumnisgebühr (oder Vorhaltezeit bei Firmenbetreuung) an. Vielen Dank für Ihr Verständnis!